Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.




DECKAKT:

Am 7. und 9. August kam es zu zwei wunderbaren Deckakten zwischen Loki und Lina.
Bereits im letzen Jahren haben die Beiden sich bereits kennengelernt. Es war Liebe auf den ersten Blick. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




TRÄCHTIGKEIT:

19. August 2020

Wir befinden uns in der 2. Trächtigkeitswoche. Lina geht es hervorragend. Kaum zu glauben, aber ihre Anhänglichkeit und ihr Schmusebedürfnis sind tatsächlich steigerungsfähig. Nach einer ersten Übelkeit am Wochenende frisst Lina nun mit sehr gutem Appetit und beginnt zu betteln. Das war bisher für Lina ein Fremdwort. Wir genießen jede Minute und sind sehr glücklich dieses wunderbare Wurftagebuch mit Leben füllen zu dürfen. Lina nimmt sich die Ruhe, die sie braucht.
In dieser Woche erreichen die Embryos die Gebärmutter. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

26. August 2020

Auch in der 3. Trächtigkeitswoche geht es Lina hervorragend. Ihr Ruhebedürfnis steigert sich langsam. Nach den Spaziergängen macht Lina gerne ein Nickerchen. Auch können wir die ersten Veränderungen an den Zitzen erkennen. 
Heute am 19. Tag setzen sich die Blastocyten in der Gebärmutter fest und Formen embrionale Bläschen. 
Wir sind gespannt, ob wir den berühmten zähflüssigen und klaren Schleim in den nächsten Tagen sehen. Das ist das eindeutige Zeichen, dass der Deckakt geklappt hat. 
Schauen wir mal, denn Lina ist ein extrem sauberes Mädchen. Halt mein Princess Püppchen. Wir gehen ja auch um eine Pfütze, statt mittendurch  :-)))))

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

01. September 2020

Die 4. Trächtigkeitswoche. 

So langsam beginnen die Embryonen zu wachsen. Sie werden langsam walnussgroß und sind gleichmäßig im Uterus verteilt.

Das merkt man Lina an. Lina wird schneller müde. Schläft mehr und ist bei den Spaziergängen deutlich ruhiger. Hundekumpel werden begrüßt, aber kein Interesse mehr an einem Spielchen.

Der Appetit könnte wesentlich besser sein. Lina mäkelt am Futter rum. Gekochten Schinken klaut sie, wenn ich nicht aufpasse. Aber all die guten Sachen, die ich für wichtig für eine werdende Mama halte, sind uninteressant. Hoffe, dass sich das in den kommenden Tagen ändert.

Donnerstag ist unser großer Tag, und wir können hoffentlich das erste Photo der A`chen zeigen.
Ich bin sehr gespannt wieviele A`chen sich zeigen und wer sich vielleicht versteckt.  Durch die Ultraschalluntersuchung bekommt man zumindest eine Idee wie groß der Wurf sein könnte.

Wir werden natürlich umgehend berichten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

04. September 2020 / 28. Trächtigkeitstag

Die gestrige Ultraschalluntersuchung hat bestätigt, was wir schon ahnten und erkennen konnten. Die Verpaarung zwischen Lina und Loki trägt Früchte. Wir sind überglücklich mitteilen zu können, dass Lina trächtig ist. 6 A`chen haben sich uns gezeigt. Nun dürfen wir gespannt sein wer sich vielleicht noch versteckt.  




11. September 2020 / 35. Trächtigkeitstag

Bei unserer zuckersüßen Lina wächst das Babybäuchlein. Tschüss Taille:-))))
Lina nimmt das Welpenfutter gut an und startet mit einer hervorragenden Kondition in die 6. Woche.
Die Organe der kleinen Schwalmauen Pfötchen sind nun fertig ausgebildet, und die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Linas Zitzen sind dunkler und geschwollen.
Die Welpenzäune für drinnen und draußen wurden geliefert. Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auch ist es wunderbar zu erleben wie sich die künftigen Familien auf ein Schwalmauen Pfötchen freuen. Besonders die Kinder lassen sich gerne etwas einfallen. Das hier sind zum Beispiel „Arthur Jupp“ oder „Abby“. 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17. September 2020 / 41. Trächtigkeitstag

Lina ist in ihrem Fressverhalten nicht wiederzuerkennnen, sie frisst ausgesprochen gut und bettelt sehr viel. Am Ende der 6. Woche beträgt der Bauchumfang 77 cm. Lina geht es sehr gut, sie wird wesentlich ruhiger. Bei den Spaziergängen, die mittlerweile kürzer werden, macht sie zwischendurch gerne mal eine Pause. Wir sind froh, dass die heißen Tage vorbei sind und genießen das spätsommerliche Wetter.

Ab den Wochenende sind die Welpen leicht tastbar. Da der Dalmatiner ein kurzes Haarkleid hat, hoffe ich am Wochenende die Kleinen fühlen zu können. 
So starten wir munter in die 7. Woche. Die heutigen Photos zeigen die Entwicklung eines Welpen am 41. Tag und die Entwicklung vom 28. bis 63. Tag.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23. September 2020 / 47. Tag

Linas Bauch wächst stetig. Aktueller Bauchumfang 80 cm. Lina fühlt sich bei etwas kühlerem Wetter deutlich wohler und ist munterer. Wobei sie mittlerweile sehr viel schläft und sich gerne zurückzieht.
Fressen spielt jetzt eine ganz große Rolle bei Lina, und es macht Spaß sie mit hochwertigen/feinen Sachen zu ernähren.
Mit dem 45. Tag hat die Bildung der knorpeligen Skelettstruktur begonnen. Heute am 47. Tag haben wir die Welpen das erste Mal gespürt.
Ein phantastisch schönes Gefühl. Am Wochenende erhalten wir eine wunderbare Wurfbox der Firma Dogs 5.0 aus Iserlohn. 
Mitte nächster Woche werden dann alle Vorbereitungen abgeschlossen sein. 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

30. September 2020 / 54. Trächtigkeitstag

Unser Wurfzimmer wurde fertiggestellt. Ein dicker PVC Boden schützt das Parkett und eine phantastische Wurfbox der Firma Dogs 5.0 ist aufgebaut. Lina liebt ihre Box und hat diese sofort angenommen. Das Bäuchlein ist sehr rund. Die Bewegungen der Welpen sind gut spürbar, und sie sind für Berührungen nun empfänglich. Sie spüren die Streicheleinheiten auf Linas Bauch. Lina mag es nicht mehr mit auf dem Sofa zu liegen. Meistens zieht sie sich jetzt in ihre Wurfbox zurück und schläft dort tief und fest. Am Wochenende wird die gesamte Box mit Tüchern/Decken für einen Nestbau ausgelegt. Dann kann Lina nach ihren Bedürfnissen es sich kuschelig machen. Wir sind immer in Linas Nähe und sind sofort zur Stelle, wenn der Geburtsvorgang beginnt. Ich schlafe natürlich bei Lina, um jede Veränderung sofort zu bemerken. Nun sind es nur noch wenige Tage bis zur Geburt.

 

08. und 09. Oktober 2020

Am 8.10.20 um 12.42 Uhr  erblickte Fräulein rot das Licht der Welt. Nach einer reibungslosen Geburt über 20 Stunden erblickte am 9.10.20  gegen 9.00 Uhr Nummer 11 das Licht der Welt. Leider war der kleine Minimann Nr. 2 nicht lebensfähig und ist wenige Stunden nach der Geburt eingeschlafen. Der zuletzt geborene Welpe war eine Totgeburt.  Herr Türkis ist leider in der 2. Nacht am plötzlichen Kindstod verstorben.

Mittlerweile sind unsere 8 super süßen Welpen (3 Hündinnen und 5 Rüden) eine Woche alt und putzmunter. Die Gewichte bewegen sich zwischen 648 g und 820 g. Mama Lina ist ein absoluter Schatz und die weltbeste Mama. 

Natürlich weichen wir den Welpen und Mama Lina nicht von der Seite.  Wir sind sehr glücklich mit unseren Schwalmauen-Pfötchen. Bereits jetzt verfügen die Welpen über ein tolles Pigment. Alle Nasen sind bereits geschlossen und der Augensaum ist sichtbar.

Eins der süßen Mädels wird bei uns bleiben. Schauen wir einmal wer es wird.

Dalmatiner von der Schwalmaue
Claudia Lehnen-Härtel
Venloer Straße 82
41844 Wegberg
Email: CLLehnen@web.de
Telefon: 0176 / 34551999